Die digitale Transformation stellt an jedes Unternehmen – egal welcher Größe oder in welcher Branche – hohe Anforderungen. Vor allem die Geschwindigkeit, mit der Entscheidungen getroffen werden müssen, hat sich in den letzten Jahren dramatisch erhöht. Damit genießen all jene Organisationen Wettbewerbsvorteile, die es verstehen, ihre Daten so aufzubereiten, dass sie immer und überall als Entscheidungsgrundlage dienen können. Welche Bedeutung Insight Engines in diesem Bereich haben und welche Trends sich für das Jahr 2020 abzeichnen, lesen Sie im folgenden Beitrag.  
Die Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren auch im Gesundheitswesen zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie bietet neue Möglichkeiten auf der organisatorischen Ebene Geschäftsprozess zu optimieren oder durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz die Arbeit von Ärzten und Pflegekräften zu erleichtern – damit ist aber auf keinen Fall „Ersetzen“ gemeint.
Sie finden Antworten zu folgenden Fragen in diesem Beitrag Was ist Natural Language Processing (NLP)? Warum ist NLP wichtig? Welchen Mehrwert bringt NLP für Unternehmen?
Im Bauwesen bedeutet der Begriff Decke ein horizontales Bauteil, das einen Raum nach oben hin abschließt, er kann aber auch etwas völlig anderes bedeuten – nämlich Decke im Sinne von Tischdecke oder ein aus textilem Material hergestellter Gegenstand zum Zudecken. Dieses Beispiel zeigt, wie verschiedene Personen unterschiedliche Bedeutungen und Zusammenhänge mit demselben Begriff verbinden. 
Daten sind das Gold der digitalen Transformation – aber nur, wenn aus ihnen Wissen generiert werden kann. Insight Engines wurden entwickelt, um genau diese Aufgabe zu erfüllen. Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze, definiert die wichtigsten sechs Insight Engines-Trends für das Jahr 2019
Das Gesundheitswesen wird zunehmend von der Digitalisierung beeinflusst. Neue Produkte oder Services halten Einzug in den klinischen Arbeitsalltag oder stehen als Apps für Patienten zur Verfügung. Dr. Adolf Sonnleitner von Mindbreeze beleuchtet drei Entwicklungen, mit denen sich die Branche im Jahr 2019 verstärkt befassen wird.
Mithilfe von KI und Machine Learning lassen sich  Abläufe simulieren und neue Erkenntnisse erlangen. Die dadurch entstehende neue Art der Informationsgewinnung und -verteilung führt zu einem realen und messbaren Mehrwert für Unternehmen. 
Mittels künstlicher Intelligenz ist Mindbreeze in der Lage die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt und Kontext der richtigen Person zur Verfügung zu stellen.
Predictive Maintenance ermöglicht das frühzeitige Erkennen von möglichen Defekten noch bevor es zu einem realen Ausfall der Maschine kommt, sorgt dadurch für die Verbesserung von Laufzeiten sowie für eine optimale Auslastung der Maschine und hilft Unternehmen damit enorm viel Geld und Zeit zu sparen.
Durch den Einsatz von intelligenten Tools kann der betriebswirtschaftliche Aufwand der durch die tägliche Suche der Mitarbeiter nach Daten und Fakten verursacht wird, langfristig reduziert und Mitarbeiter in ihrem Arbeitsalltag unterstützt werden.
Das Medical Cockpit ermöglicht heute bereits eine intelligente Zusammenfassung, die – abhängig vom Fach und aktuellem Fall – gezielt Diagnosen und Therapien auf einen Blick darstellt.

Pages