Published: March 19, 2020 - 11:31

Effizientes Wissensmanagement zur Transformation von Geschäftsprozessen

Spüren Sie in Ihrem Unternehmen einen steigenden Wettbewerbsdruck durch die Digitalisierung in der Wirtschaft? Laut einer aktuellen Umfrage des Digitalverbands Bitkom nimmt ein Großteil der deutschen Betriebe diesen bei sich wahr. Die Digitalisierung ist demnach in allen Branchen angekommen. Unternehmen sehen sie aber mehrheitlich auch als Chance, sich weiterzuentwickeln, und passen ihre Produkte und Dienstleistungen nach und nach an. Allerdings verfolgen dabei laut Bitkom nur 33 Prozent eine unternehmensweite Digitalstrategie.

Diese ist jedoch entscheidend für die erfolgreiche Transformation von Prozessen sowie Überführung von Geschäftsmodellen in die digitale Welt, weil sie für alle Bemühungen als roter Faden dient. Sie hilft Ihnen und anderen dabei, die strategische Herausforderung zu meistern, die eigene Innovationsfähigkeit zu erhalten oder sogar zu verbessern, Produkte und Dienstleistungen kundenorientierter auszurichten und Markttrends frühzeitig zu erkennen.

In jeder Digitalstrategie muss zentral eine Datenstrategie verankert sein  

Notwendig ist für Sie dabei auch eine Strategie, die den Umgang mit den in Ihrem Unternehmen vorhanden Daten ordnet. Sie müssen die exponentiell wachsenden Datenmengen gezielt auswerten und zu nutzen wissen, denn nur so werden Informationen wertsteigernd. Bereits Benjamin Franklin wusste: „Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen.“

Insight Engines durchblicken Big Data

Aber wo anfangen? Hilfreich sind in dieser Hinsicht intelligente Lösungen wie Insight Engines, die diese Aufgabe automatisiert erledigen, schnell sowie einfach intelligent aufbereitete Informationen liefern und auf diese Weise wiederum mehr Wachstum und Wertschöpfung für das Unternehmen generieren. Insight Engines basieren auf Technologien aus dem Bereich Enterprise Search. Anders als klassische Systeme stützen sie sich aber zudem auf Methode der künstlichen Intelligenz wie Machine und Deep Learning, wodurch sie effizienter und klüger agieren.

Was Insight Engines heute unter anderem leisten:
 

  1. Insight Engines führen Daten aus mehreren Quellen zusammen
    In Unternehmen verbergen sich Informationen oft in unterschiedlichsten Datenbanken, Spezialanwendungen und anderen Datenquellen, die nicht miteinander verknüpft sind. Eine übergeordnete Suche ist manuell kaum oder nur mit großem Aufwand möglich. Insight Engines wiederum können dank mannigfaltiger Schnittstellen beinahe alle Quellen anbinden, die dort vorhandenen Daten analysieren und darauf aufbauend eine stets aktuelle Metadatenbank erstellen, die Zusammenhänge und Verknüpfungen zwischen Informationen herstellt.
     
  2. Dank künstlicher Intelligenz sind Daten schnell im Blick
    Insight Engines stellen Analysen und Ergebnisse proaktiv und auf Anfrage für Sie bereit. Das erlaubt es Ihnen, rasch und unkompliziert einen umfassenden Überblick über das Unternehmenswissen zu gewinnen. Insight Engines setzen dafür auf Machine und Deep Learning, um Informationen zu kategorisieren, miteinander zu verbinden und Ihnen Zusammenhänge aufzuzeigen. Diese Methoden der Künstlichen Intelligenz sind dafür verantwortlich, Suchen und Ergebnisse auch mit Blick auf die Nutzerschaft nach Relevanz einzustufen und jeweiligen Gruppen in Zukunft die bestmöglichen Antworten zu liefern. Die Insight Engine lernt also, ob für Sie Rechnungen und Mahnungen wichtiger sind als Personalakten oder etwaige Protokolle.
     
  3. Konkrete Suchanfragen in natürlicher Sprache sind möglich
    Wenn Sie mit einer modernen Insight Engine nach Informationen suchen, müssen Sie keine unendlich langen Trefferlisten fürchten. Stattdessen können Sie konkrete Suchanfragen ganz einfach in natürlicher Sprache stellen. Insight Engines analysieren und interpretieren diese dann mittels Natural Language Processing und Natural Language Question Answering, um Ihnen anschließend eine individuelle und vor allem treffende Antwort zu geben.
     

Wettbewerbsvorteil durch Differenzierung

Die Digitalisierung eröffnet Ihnen völlig neue Spielräume und damit Chancen zur Differenzierung im Wettbewerb. Aber bedenken Sie: Im Mittepunkt jeder digitalen Transformation stehen die eigenen Daten. Der Umgang und deren Aufbereitung muss stimmen und Technologien wie Insight Engines bieten dafür einen guten Ansatzpunkt.